generalistische Bewegungspraxis 

Ein vielfältiges Bewegungstraining der anderen Art, das Neugier und Kreativität mit strukturiertem Training verbindet. 

Wir trainieren grundlegende Bewegungsmuster, die uns als Menschen ausmachen: Bewegung am und mit dem Boden und mit der Umgebung, Springen, Hängen, Balancieren, Elemente aus Tanz, Kampf und Spiel. 

wann:  immer donnerstags, 18:45 - 20:30 Uhr
wo:  im Winterhalbjahr sind wir in den Räumen des TuT, Waldstraße 17 

(Hannover-List); >>>> ab April sind wir wieder draußen (wechselnde Orte in Hannover, v.a. Südstadt/List - Stadtpark/HCC, Eilenriede, Hoppenstedtwiese u.a.)

Preis:  50 EUR pro Monat (im Winterhalbjahr), einzelne Stunde: 15 EUR
 
Wir trainieren und erforschen vielfältige und grundlegende Bewegungsmuster und -möglichkeiten, die uns als Menschen ausmachen: Bewegung am und mit dem Boden, Springen, Hängen, Balancieren, Fortbewegen, koordinative Aufgaben, Tanz und Spiel. Das Training verbindet Prinzipien aus verschiedenen Bewegungsansätzen (u.a. Krafttraining, Yoga, Tanzimprovisation, Kampfsport). 


Jeweils über mehrere Wochen beschäftigen wir uns mit einem Fokusthema (z.B. Bewegung nah am Boden, Handstand, Balancieren, Bewegung in der Umgebung). So können wir uns vielfältig ausprobieren und entwickeln und gleichzeitig Themen vertiefen und Lernfortschritte in einem Bereich machen.   
Damit verbunden ist die Verbesserung der Beweglichkeit, Kraft, Koordination und Körperwahrnehmung, mehr Bewegungsfreiheit und ein Bewusstsein für die Möglichkeiten, die die Umgebung uns bietet.

Für alle, die Lust haben auf einen vielfältigen Bewegungsansatz jenseits normierter Sportarten. Wir trainieren in lockerer Kleidung und flexiblen, flachen Schuhen oder barfuß.

Bei Fragen schreib mir gerne eine Email.