Bewegungslabor

Ein Raum zum Forschen, Üben und Spielen mit Bewegung.


Im Bewegungslabor erforschen wir eigene Körperräume und Bewegungsmöglichkeiten – im und durch den Raum, am und mit dem Boden, in Relation zu uns selbst und mit anderen. 

Wir arbeiten mit Techniken aus verschiedenen Bewegungsansätzen. Strukturierte Phasen zum Lernen und Üben bestimmter Bewegungsvokabeln oder -impulse wechseln mit spielerischen Phasen, um diese Bewegungen zu integrieren oder ganz eigene zu finden: auf allen Vieren, rollend, gleitend, auf den Händen, schnell und langsam, kraftvoll und weich, wild und leise, allein und miteinander. 

Wie können wir gleichzeitig bei uns sein und bei dem, was um uns herum passiert?  

Lass dich überraschen, was dich bewegt und wie du dich bewegen kannst.  

wann?

nächster Termin:
...das Bewegungslabor macht gerade Pause...

wo?  

Hannover Südstadt, Wredestraße 6 (ehemals Yogawerkstatt)

wie viel?

15 EUR pro Termin (2 Stunden)

für wen? 

für alle, die...

  • ...neugierig sind und Spaß haben an freierer, freudvoller Bewegung.
  • ...Spaß daran haben, sich gemeinsam in der Gruppe zu bewegen, dabei den eigenen Körperraum    zu erforschen, aber auch das, was im Raum und im Zusammenspiel mit anderen passiert
  • ...Lust haben, mit Impulsen und Bewegungsprinzipien zu spielen und zu improvisieren